Camping Komfort

Schmackhaftes Kochen

Eine Küche ist standardmäßig enthalten. Ausgestattet mit einem kleinen Waschbecken, einem Wasserhahn mit Wasserpumpe, einer Kühlbox (Mobicool 40 Liter) mit Kompressor (bis zu -15 °C) und einem 4-Flammen Gasgerät. Dank seines starken Brenners können Sie leicht eine komplette Mahlzeit zubereiten. Die ausziehbare Küche im iCamp ermöglicht es Ihnen, draußen kochen zu können. Ideal, wenn Sie Hitzebildung im Caravan verhindern wollen. Unter der Küche befindet sich ein LED-Umgebungslicht, das an einem schwülen Sommerabend genügend Licht spendet, um gemütlich einen guten Wein zu trinken.

Viel Stauraum

Wenn die Küche ausgezogen ist, entsteht ein großer Stauraum an der Stelle, an der sich die Küche im iCamp befand. Hier können Sie viele Dinge unterbringen. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Sachen wieder herausnehmen, wenn Sie am Ende des Urlaubs die Küche zurückschieben. An der Vorderseite befindet sich der Deichselraum, der über zwei Luken im Inneren des iCamp erreicht werden kann. Zusätzlich gibt es eine Serviceluke auf der Außenseite, um an die Deichsel zu gelangen. Optional kann auf der anderen Seite auch eine Deichselklappe montiert werden. Über die extra breite Serviceklappe können Sie einen Campingtisch und Campingstühle in den Stauraum auf der Außenseite schieben. Oft werden Tisch und Stühle beim Packen z.B. oben auf dem Bett platziert, dass ist beim iCamp nicht notwendig.

Komfortable Betten

Es gibt zwei Schlafbereiche. Das große Doppelbett von 1,62 x 2,0m ist der Länge nach eingebaut. Dadurch kann man das Bett bequem vom Fußende aus erreichen und verlassen, ohne den Partner oder die Partnerin dabei stören zu müssen. Das zweite Bett ist max. 1.97 x 1.10m groß. Die zusätzliche Länge wird durch den flexiblen Zeltstoff ermöglicht. Ein Erwachsener und ein Kind oder zwei Kinder finden hier ausreichend Platz.

Tisch und Bett

Die beiden Tische sind ein Produkt aus dem Hause Zwaardvis, eine namhafte Firma aus dem Yachtbau. Sie entfernen die Tischplatten mit einem Klick, diese dienen dann als Teil des Bettes. Legen Sie die beiden mitgelieferten Polster darauf und das Bett ist fertig.

Sommerliche Brise

Das iCamp hat viele Belüftungsoptionen. Das Ten Cate Zeltgewebe zwischen Dach und Karosserie kann komplett abgedichtet werden. Die gesamte Eingangsseite kann vollständig geöffnet und bis zum Dach aufgerollt werden. Dies schafft einen angenehmen, offenen Raum für die Markise oder das Vordach. In der Nacht können Sie die gesamte Fläche mit einem Mückennetz schließen. Auf der anderen Seite können Sie das Fenster ebenfalls aufrollen und lediglich das Mückennetz absenken. Schön und luftig, wenn es heiß ist.

Tasse Kaffee?

Das iCamp ist mit drei Steckplätzen mit je zwei USB-Anschlüssen ausgestattet. Insgesamt gibt es sechs USB-Anschlüsse. Dort können Sie Ihr Tablet und Telefon bequem aufladen und die Steckdosen freihalten, um beispielsweise die Kaffeemaschine anzuschließen.

Drucken