Faltkomfort

Fernbedienung für das Dach

Sobald Sie auf dem Campingplatz angekommen sind, können Sie das iCamp aufgrund seines geringen Gewichts einfach aufstellen. Nehmen Sie dann die Fernbedienung und bedienen Sie das Dach elektrisch bis zum Erreichen der Kopffreiheit. Die am Dach angebrachten Schränke entfalten sich und der iCamp ist einsatzbereit.

Fernbedienung für das Dach des iCamp
Fernbedienung für das Dach des iCamp

Flaches und unebenes Gelände

Das iCamp ist so leicht, dass Sie es von Hand an den richtigen Platz stellen können. Sie brauchen hierfür keinen Mover.
Sollten Sie doch einen Mover wünschen, informieren wir sie gerne über die Möglichkeiten.
Mit den vier Eckstützen können Sie das iCamp nivellieren. Eine Wasserwaage ist auf der Deichsel montiert. Auf ebener Fläche ist das iCamp in der Regel ein wenig schneller in die Horizontale gebracht als auf unebenem Gelände.
Sobald sie diesen Vorgang abgeschlossen haben, können Sie mittels der Fernbedienung das Dach in nur 28 Sekunden hochfahren. Sobald das Ten Cate Zelttuch gespannt ist, ist die Aufstellung abgeschlossen.

Optional: Vordach/Vorzelt

Mit einem Vordach können Sie den Raum erheblich erweitern. Die zugehörigen Seitenwände bieten zusätzlichen Schutz und machen den Verbleib noch angenehmer. Mit einer Reihe von zusätzlichen Teilen können Sie dann das Vordach leicht in ein Vorzelt verwandeln, wie mit zum Beispiel zwei separaten Teilen für die Front, einer Terrassenleiste und einer Bodenplatte. Wenn Sie das Vordach/Vorzelt aufbauen möchten, können Sie dies bei geschlossenem Dach tun. Dazu wird das Tuch auf Hüfthöhe in die Schiene auf dem Dach geschoben. Wenn Sie nun das Dach hochfahren, sind Vordach/Vorzelt direkt an der richtigen Stelle. Mit einigen Zeltstangen bauen Sie nun das Zelt weiter auf und in kürzester Zeit haben Sie es straff gespannt. Das Vordach/Vorzelt Markise und die erwähnten Teile sind als Zubehör erhältlich.

Kochen drinnen oder draußen

Die Küche kann sowohl drinnen als auch draußen genutzt werden. Für die Nutzung innen öffnen Sie lediglich eine Klappe und können direkt kochen.
Sie möchten lieber draußen kochen? Öffnen Sie dazu die Luke außen und ziehen die Küche heraus. Lassen sie die Küchenzeile erst los, wenn sie die Halterung eingesetzt haben. Die Küche ist nun einsatzbereit.

Praktische Schränke

Sobald das Dach hochfährt, entfalten sich geräumige Lagerschränke in Ihrem iCamp.
Der Schrank über der Küche ist 1,15m lang, 40cm tief und 36cm hoch und hat 2 Regale.
Ein zusätzlicher Kleiderschrank, etwa halb so groß, ist optional erhältlich und befindet sich direkt am Eingang des iCamp, ebenso ein Stehschrank für das Vorzelt. Die Schränke sind vollständig faltbar und sind besonders bedienungsfreundlich.

 

Drucken